Badminton Turnier in Großbartloff

 

 

Am Samstag, dem 18. März 2017 nahmen 9 Mitglieder unserer Abteilung erstmals an einem Turnier in der Großbartloffer Klusberghalle teil. Neben uns nahmen noch die Spielerinnen des gastgebenden Badmintonvereins sowie interessierte Freizeitspieler des Ortes teil.
Da es ein Turnier war, in dem der Spaß im Vordergrund stand, wurden keine festen Doppel zugelassen. Alle Teilnehmer kamen in einen Topf und wurden zu Paaren zusammengelost. Insgesamt entstanden so 16 Doppel. Gespielt wurde nun auf 3 Feldern nach dem „Schweizer System “ in 5 Runden.
Es war eine echt gelungene Veranstaltung, an derem Ende wir recht erfolgreich abschnitten.
Unser Jüngster, Antonio Schütze landete gemeinsam mit einer Spielerin aus Großbartloff auf dem 2. Platz, Andrea Schäfer mit einem Spieler des Gastgebers auf dem 3. und das rein beuersche Doppel Wolfgang Hütten/Mirko Brauer auf dem 4. Rang.
Die Spieler auf diesen Plätzen erhielten eine Flasche Sekt, Antonio neben einem Pokal als noch nicht Volljähriger dafür eine Torte mit tollem Motiv.
Es hat uns allen recht viel Spaß gemacht und wir konnten einen guten Kontakt zum Badmintonverein Großbartloff knüpfen und planen bereits weitere gemeinsame Vergleiche.

 

Weitere Fotos vom Turnier findet ihr hier !!!

Sport am Wochenende


Fußball

 

Samstag 08.06.2019

 

Kreispokal-Finale

 

SV Concordia Beuren – SV Blau-Weiß Brehme

Anstoß: 15:00 Uhr

 

 

Go Top